Ally - (Alma) - von den Blasewitzer Wiesen


    

Ally habe ich per Zufall entdeckt. Ich surfte im Internet nach allerhand Neuigkeiten zur besseren Pflege und Ernährung von Hauskatzen. Auf der Homepage der Blasewitzer Wiesen entdeckte ich sie, süß, knuddelig, genau zum Verlieben.

http://www.sibirischekatzen-dresden.de/

Ich habe sie 2 Monate lang auf den Internetseiten beobachtet und hin und her überlegt: "Soll ich dem Jieper nachgeben, werden sich die anderen mit ihr vertragen, packe ich das finanziell???" An die Reaktion  der Zweibeiner zu Hause habe ich erst kurz vor dem Abholen gedacht und mich diebisch darauf gefreut.

Erst gab es Geschnuppertes, dann Gefauchtes und Gejagtes und nun ist es wie unter normalen Geschwistern: mal wird geschmust und geputzt, mal gezankt und dann liegt man sich wieder in den Armen. Ally ist eine Schmusebacke³ aber auch futterneidisch und besitzergreifend. Sie liebt meinen PC und den Drucker, am liebsten sitzt sie auf der  Tastatur und beobachtet den Cursor. Aber wehe, es werden Miau-Töne hörbar übers Internet, dann wird sogar unterm Labtop gesucht. Ich wurde schon oft "bestraft" für das Versteckspiel, gekratzt und gebissen.

 


powered by Beepworld